Rechtsanwälte aus Potsdam beantworten gerne Ihre Rechtsfragen

Arbeitsrecht Potsdam

Modernes Arbeitsrecht in Potsdam – Heike Lups

Das Arbeitsrecht in Potsdam ist wie im gesamten Bundesgebiet zu einem großen Teil Richterrecht. Es ist geprägt von einer umfangreichen und differenzierten Rechtsprechung, auch unter Berücksichtigung spezieller örtlicher Belange.

Arbeitsrecht in Potsdam – Schutz Ihrer Rechte

Das Arbeitsrecht dient in erster Linie dem Schutz des Arbeitnehmers. Der Arbeitnehmer steht im Arbeitsrecht dem Arbeitgeber nicht gleichberechtigt gegenüber, sonder unterliegt dem Dienstrecht des Arbeitgebers.

In diesem Kontext stehen dem Arbeitnehmer im Arbeitsrecht umfangreiche Rechte zur Verfügung, über die ich Sie in Potsdam aufkläre. In meiner Kanzlei für Arbeitsrecht in Potsdam biete ich meinen Mandanten eine umfangreiche Beratung und wirkungsvolle Unterstützung bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche und Rechte.

Kündigung von Arbeitsverträgen

Im Falle einer Kündigung kann der Arbeitnehmer sich durch die Erhebung einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht gegen den Arbeitgeber wehren. Dieses Recht ist in einem der vielen speziell auf den Schutz des Arbeitnehmers zugeschnittenen Gesetze des Arbeitsrechts verankert.

Im Falle eines fehlerhaften arbeitsrechtlichen Zeugnisses kann der Arbeitnehmer aus Potsdam durch Nutzung seiner aus dem Arbeitsrecht erwachsenen Rechte vor dem Arbeitsgericht in Potsdam eine eine Änderung seines Zeugnisses geltend machen. Weiterhin kann der Arbeitnehmer sich gegen eine zu Unrecht ausgesprochene Abmahnung zur Wehr setzen, bis hin zur Nutzung einer Klage auf Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte.

Dies sind einige Beispiele, in denen anwaltliche Unterstützung in Potsdam durch meine Rechtsanwaltskanzlei geboten wird. Angefangen von der Beratung, über eine längere Begleitung bis hin zur Erhebung einer entsprechenden Klage vor dem Arbeitsgericht in Potsdam finden Sie in mir einen zuverlässigen Partner.

Befristete Arbeitsverträge

Im Bereich des Arbeitsrechts schließen Arbeitgeber in Potsdam sehr oft wiederholt befristete Arbeitsverträge ab. Da dies nicht unbegrenzt zulässig ist, kann es unter bestimmten Umständen sein, dass sich aus einem wiederholt mit Befristung abgeschlossenen Arbeitsvertrag ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ergibt.

Dies stellt auf entsprechenden Antrag des Anwalts in Potsdam das Arbeitsgericht unter Anwendung der dafür vorgesehenen Bestimmungen des Arbeitsrechts fest. Als Rechtsanwältin in Potsdam unterstütze ich rechtssuchende Mandanten bei der
außergerichtlichen und der gerichtlichen Durchsetzung Ihrer Rechte.

Ich vertrete Ihre Ansprüche und Interessen aus dem Bereich des Arbeitsrechts wie zum Beispiel bei:

  • Lohn- und Gehaltsansprüchen
  • Prüfung von Arbeitszeugnissen
  • Prüfung von Arbeitsverträgen
  • Abmahnungen, bei Versetzungen
  • Aufhebungsverträgen
  • Abfindungsansprüchen und deren Zahlung
  • Schadenersatzansprüchen
  • Ansprüchen aus einem Arbeitsunfall
  • Prüfung von Kündigungen einschließlich Erhebung von Kündigungsschutzklagen

Ein starker Partner an Ihrer Seite

Unmittelbar im Zusammenhang mit dem Ausscheiden eines Arbeitnehmers vertritt Sie unsere Kanzlei in Potsdam. So werden in meiner Rechtsanwaltskanzlei mit dem fachlichen Schwerpunkt im Arbeitsrecht Fragen zu verschiedenen Bereichen gestellt, wie zum Beispiel:

  • Anspruch auf Arbeitslosengeld
  • Verhängung einer Sperrzeit

Ich berate Sie in meiner Kanzlei in Potsdam kompetent und zuverlässig und beantworte Ihnen sämtliche Fragen zum modernen Arbeitsrecht in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Wertvolle Unterstützung im Arbeitsrecht

Gerne stehe ich Ihnen in meiner Rechtsanwaltskanzlei in Potsdam zur Verfügung, um Ihnen nähere Informationen zum Arbeitsrecht zu vermitteln oder mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren. Sie erreichen mich telefonisch unter 03 31 / 96 06 47 oder können mir eine E-Mail mit Ihren Fragen an heike@lups.info senden.

Heike Lups ist Ihre Rechtsanwältin in Potsdam

Rechtsanwältin

Heike Lups


In Potsdam ünterstützt Sie Rechtsanwältin Heike Lups in vielen Rechtsfragen

Die Einzelkanzlei von Heike Lups in der Nähe des Arbeitsgerichts Potsdam, des Landgerichts Potsdam und des Amtsgericht Potsdam besteht bereits seit 1992. Sie zeichnet sich durch eine umfassende Betreuung der Mandanten bei sämtlichen rechtlichen Problemen aus. Besonderen Wert legt die Anwältin auf eine gute persönliche Erreichbarkeit, so dass Sie in der Regel sofort mit ihr sprechen können.

Das Büro ist montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr erreichbar. Gern vereinbart die Anwältin aber auch Termine außerhalb dieser Zeiten.

Verantwortlich für diese Internetpräsenz:
Rechtsanwältin Heike LupsHeike Lups Rechtsanwältin

Geschwister- Scholl- Str. 83
14471 Potsdam
Deutschland

Tel.: +49 (331) 960647
Fax: +49 (331) 902401

Email: heike@lups.info

Umsatzsteuernummer: 046 24601209
Umsatzsteuer ID: DE 184456157
Finanzamt Potsdam

Rechtsanwaltskammer Brandenburg

BRAK

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:

Angaben über die Berufshaftpflichtversicherung:

HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherungs AG Neumarkt 15, 66117 Saarbrücken mit räumlichem Geltungsbereich

1. in Deutschland;
2. dem Europäischem Ausland.

Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten (1) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht; (2) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten; und 3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.

Gestaltung & Realisierung
Deutsche Stadtauskunft Marketing AG